Diakonie

Mit dem Weltreisecafé gemeinsam unterwegs nach Hannover!
Stadtteilzeitung MQ November 2019 - Redaktion

„Es sind die Begegnungen im Leben, die das Leben lebenswert machen“, Guy de Maupassant
Am Mittwoch, den 04.09.2019, war Zeit für Abwechslung im Café International! In herrlich bunt gemischter Gruppe – junge, alte, zugewanderte, einheimische Menschen – machten wir uns gemeinsam auf den Weg in die Niedersächsische Landeshauptstadt Hannover. Überrascht wurden wir dabei von tollem Spätsommerwetter.
Nach einem gemeinsamen Spaziergang durch die Innenstadt Hannovers erreichten wir eines der Wahrzeichen und beliebtesten Fotomotive der Stadt: das neue Rathaus.

Dort erklommen wir mit dem weltweit einzigartigen Bogenaufzug die Rathauskuppel in rund 98 Metern Höhe. Dieser Nervenkitzel sollte mit einem beeindruckenden Ausblick über die ganze Stadt belohnt werden. Im Anschluss konnten wir auf den vier 3D-Stadtmodellen in der Rathaushalle die Entwicklung Hannovers vom Mittelalter über die Vorkriegszeit, die Kriegszerstörungen nach 1945 bis zur heutigen Innenstadt betrachten. Auf dem Rückweg stoppten wir bei der Ruine der Aegidienkirche, die bis heute als Mahnmal für die Opfer von Krieg und Gewalt dient.
Nach diesen spannenden Eindrücken aus der Landeshauptstadt rundeten wir unseren Ausflug mit einer leckeren Kugel Eis für jede*n ab. Wir haben viel zusammen geredet, uns ausgetauscht und noch besser kennengelernt, gemeinsam gelacht und die neuen Eindrücke auf Fotos festgehalten. Glücklich über diesen schönen gemeinsamen Nachmittag machten wir uns zusammen auf den Nachhauseweg.
Die Ausflüge mit dem Café International, die als Begegnungsangebot des Michaelis Weltcafé stattfinden, bieten immer wieder tolle Gelegenheiten für einen Austausch der Teilnehmenden, einander noch besser kennenzulernen und gleichzeitig neue kulturelle Eindrücke zu gewinnen. Sie sind eine willkommene Abwechslung im Alltag der zugewanderten und einheimischen Menschen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.