gbg hildesheim

Zeitnah aktuell: E-Mobilität

Stadtteilzeitung MQ Juni 2022 - Text: Dieter Goy 

Am 9. Mai nahmen Burkhard Keil (Energie-Stammtisch im MQ) und Dieter Goy die Gelegenheit wahr, um bei der EVI nachzufragen, ob das Michaelisquartier mit einer E-Ladestation rechnen kann. Steve Biedermann gab uns Einblicke über das vielseitige diesbezügliche Engagement der EVI in Hildesheim, über bereits installierte Anlagen und die Planung für die nächsten Jahre. Dabei spielen Bedarf, Fläche, Bauvorhaben und Wirtschaftlichkeit die tragenden Rollen. Wirtschaftlichkeit hängt sehr eng mit dem Bedarf zusammen, und da besteht Informationsbedarf, auch im Michaelisquartier.

Die EVI Energieversorgung Hildesheim beschäftigt sich intensiv mit dem Thema E-Mobilität und möchte künftig noch mehreren Nutzern ein Angebot vorhalten. Damit sich die EVI ein besseres Bild zu den Anforderungen, Wünschen und Bedenken gegenüber Ladeinfrastruktur machen kann, interessiert sie sich deshalb für Ihre Meinung.
Dazu hat die EVI einen Fragebogen (Achtung: Der Fragebogen erscheint hier erst nach dem 10.06.2022!?) entwickelt. Diesen können Sie dann auf der Website www. michaelisquartier.de einsehen, ausfüllen und der EVI zuschicken.

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie sich etwa 10 Minuten Zeit für die Beantwortung dieser Befragung nehmen könnten.

  • Bei den Fragen sind grundsätzlich auch Mehrfachnennungen möglich.
  • Darüber hinaus haben Sie bei einigen Fragen auch die Möglichkeit Anmerkungen anzugeben und es wäre hilfreich, wenn Sie diese Möglichkeit nutzen würden um z.B. Ihre negative Antwort zu begründen. 
  • Sollten Sie keine Meinung zu einer der Fragen haben oder eine Frage nicht beantworten wollen, so lassen Sie diese bitte einfach aus.
  • Ihr Antworten werden vertraulich behandelt und dienen ausschließlich der internen Auswertung um ein besseres Verständnis für die Kundenanforderungen und Wünsche oder auch Vorbehalte für die Umsetzung von E-Mobilitäts-Projekten zu erhalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.