Werbung LitAlltag

Stadtumbau im Michaelisviertel – Ein Erfolgsmodell der Quartiersentwicklung

(Stadtteilzeitung MQ Juli 2016 - Redaktion)

Der Stadtumbauprozess befindet sich auf der Zielgeraden: Nach der Aufbau- und Umsetzungsphase (2009-2016) hat nun die Abschlussphase (voraussichtlich bis 2018) des Programmes für Städtebauförderung begonnen. In dieser Phase werden in der Regel die laufenden Projekte abgewickelt und abgeschlossen. In der Rückschau kann der seit 2009 laufende Prozess im Stadtumbaugebiet Michaelisviertel als Erfolgsmodell für eine positive Weiterentwicklung des Quartiers bezeichnet werden. Städtebauliche Missstände und Funktionsverluste konnten durch zahlreiche bauliche Projekte sowie Maßnahmen im öffentlichen Raum behoben werden und neue Impulse setzen. Seitens der städtischen Verwaltung, der politischen Gremien und auch der Bevölkerung wird der Prozess seit Beginn aktiv und interessiert begleitet.

Weiterlesen ...

Erste Fassadensanierung im Michaelsviertel
ist erfolgreich abgeschlossen

Ihre Stadtteilzeitung berichtet aus Ihrem Umfeld über das Stadtumbaugebiet Michaelisviertel. Erste Projekte sind in konkreter Planung oder bereits umgesetzt, hier erhalten Sie einen Überblick. Wir, das „Stadtumbaumanagement“, wollen, dass Sie mitreden, Anregungen geben und – wenn Sie möchten – sich engagieren und einbringen.

Weiterlesen ...

Stadtumbau-West

Das MichaelsQuartier bietet gute Voraussetzungen für ein attraktives Wohnquartier. Durch die Aufnahme des Quartiers in das Bund-Länder-Programm „Stadtumbau West“ 2009 bieten sich Chancen zur umfangreichen Erneuerung und Anpassung des Quartiers an die heutigen Bedürfnisse – und im Übrigen zur Unterstützung förderfähiger Ideen der ESG.

Weiterlesen ...