Wer kennt diesen Mann?

Stadtteilzeitung Ost-Innenstädter - Doppelseite MQ 09/2023 (Foto und Text: Guido Fuchs)

Über dem Eingang zum Haus Einumer Straße 23, direkt neben dem „Kiosk 23“, findet man ein Steinrelief mit der Darstellung eines älteren Mannes mit Bart. Er hat das Kinn in seine rechte Hand geschmiegt, während die linke einen prall gefüllten Geldsack auf dem Knie umklammert hält.  Auf diesem Geldsack kann man die Zahl 10.000 noch einigermaßen erkennen. Der etwas kleinwüchsige Mann mit muskulösen Armen und Beinen sitzt merkwürdigerweise auf einem Strauch-Ast inmitten von Blättern. Man kann weder den Namen oder das Kürzel eines Künstlers erkennen noch eine Jahreszahl ausmachen. Seine Gesichtszüge sind so ausgeprägt, dass man den Eindruck gewinnt, das Relief gibt eine wirklich lebende Person wieder. Das stattliche Haus Einumer Straße / Ecke Moltkestraße wurde Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet, Hermann Kanitz, Stadtbauaufseher, wurde als Eigentümer geführt. Aber wen stellt das Relief dar und was hat es mit dem Geldsack auf sich? Sachdienliche Hinweise nimmt die Redaktion des Ost-Innenstädters entgegen.

Erinnerung an Horst Hirschler von Karl Scheide

Stadtteilzeitung Ost-Innenstädter - Doppelseite MQ 09/2023 - Text: Karl Scheide

Der ehemalige Landesbischof und Abt vom Kloster Loccum Horst Hirschler ist am 8. August 2023 im Alter von 89 Jahren verstorben; geboren wurde er am 04.09.1933 in Stuttgart.
Ab 1938 war sein Vater Betriebs-Elektromeister im Hildesheimer Wald bei den Trilke-Werken (Bosch).1943 stirbt der Vater an Krebs. 1945 erlebt seine Familie die Zerstörung Hildesheims und das Kriegsende im Hildesheimer Wald.

Weiterlesen … Horst Hirschler

Tierisches Familienkonzert der „Kleinen Stadtstreicher“

Stadtteilzeitung Ost-Innenstädter - Doppelseite MQ 09/2023 - Text: Grit Schubert

Wieder hat eine Streicherklasse der Grundschule Alter Markt ihre Zeit an der Grundschule beendet und bei einem Abschlusskonzert ihr Können gezeigt. Das Besondere an dem Projekt „Die kleinen Stadtstreicher“ der Grundschule ist, dass jedes Kind der Streicherklassen ein Streichinstrument erlernt. Ermöglicht wird das durch den Verein Arpegio Hildesheim.

Weiterlesen … Tierisches Familienkonzert

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.